Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz zur Messepräsidentin gewählt

Foto: v.l. Ing. Erich Hallegger, Mag. Ulrich Zafoschnig, Dr. Maria-Luise Mathiaschitz, Jürgen Mandl, Dr. Bernhard Erler

Der Aufsichtsrat der Klagenfurter Messe Betriebsg.m.b.H. wählte am 11. August 2016 einstimmig Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz zur Vorsitzenden und Messepräsidentin. Ihre Stellvertreter sind MBA Jürgen Mandl, Präsident der Wirtschaftskammer Kärnten und Mag. Ulrich Zafoschnig, Vorstand der Kärntner Beteiligungsverwaltung.

Der Aufsichtsrat befasste sich u.a. mit der erfreulichen Halbjahresbilanz 2016, laut der bereits sechs Messen in Klagenfurt durchgeführt wurden und auch schon 60 % des geplanten Jahresumsatzes erreicht wurde. Als nächste Fachmessen stehen die „54. Internationale Holzmesse“ und die „Holz&Bau“ vom 01. bis 04. September 2016 in Klagenfurt am Programm. Beide Messen sind bereits ausgebucht und sie gelten als der europäische Branchentreff der Forst- und Holzwirtschaft. Die „Kärntner Messen“ werden außerdem im Jahr 2017 mit einem japanischen Partner eine Forst- und Holzmesse in Nagano/Japan veranstalten. Damit soll den spezialisierten heimischen Unternehmen der Marktauftritt in Japan erleichtert werden.


Foto: v.l. Ing. Erich Hallegger, Mag. Ulrich Zafoschnig, Dr. Maria-Luise Mathiaschitz, Jürgen Mandl, Dr. Bernhard Erler