Der beliebte Branchentreffpunkt in Südösterreich: GAST KLAGENFURT läuft noch bis Dienstag

Insgesamt 402 Aussteller präsentieren sich auf der "Int. Fachmesse für Gastronomie und Hotellerie" in Klagenfurt

Österreichs erste und somit älteste Gastronomie- und Hotellerie-Fachmesse feiert dieses Jahr ihr 50-Jahr-Jubiläum. Und nicht wie bisher im März, sondern einen Monat später, nämlich vom 15. bis 17. April 2018 findet die GAST KLAGENFURT mit insgesamt 402 Ausstellern aus 8 Nationen statt. Mit dem neuen Termin will man den Betrieben von Winter- und Sommersaison einen Besuch der Fachmesse erleichtern. Zu den Highlights zählen neben der Sonderschau „E-Tourismus“, die Staatsmeisterschaft für Jungköche, die tägliche „Latte Art Show“ von Barista Staatsmeisterin Tamara Nadolph sowie die WEDL-Hausmesse, die erstmals im Zuge der GAST KLAGENFURT durchgeführt wird.

Innovativ, unverzichtbar und mit viel Tradition behaftet, so lässt sich die GAST KLAGENFURT, die Fachmesse für Gastronomie und Hotellerie vom 15. bis 17. April 2018 am besten beschreiben. Und auch heuer ist der Branchentreffpunkt voll gespickt mit spannenden Themen und Programmen, welche die Tourismusbranche, sprich Gastronomie und Hotellerie, begeistern wird. Auch der neue Termin wird dazu entsprechend beitragen. „Auf vielfachen Wunsch hin haben wir die Messe um ein gutes Monat nach hinten gerückt, damit Inhaber sowohl von Winter- als auch Sommersaisonbetrieben in aller Ruhe und vor allem stressfrei die Messe besuchen können“, betonen Messepräsidentin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz und Messe-Geschäftsführer Ing. Erich Hallegger. Überhaupt steht die heurige Jubiläums-GAST unter einem ganz besonders guten Stern: Erfreulicherweise gab es in Kärnten im vergangenen Jahr ein deutliches Nächtigungsplus, das sollte sich garantiert positiv auf die Investitionsbereitschaft der BesucherInnen auswirken.